Die Gartensaison ist eröffnet – Die Giardina läutet den Frühling ein

Auch das warme März-Wetter hat sich auf die Giardina eingestellt
Auch das warme März-Wetter hat sich auf die Giardina eingestellt

Die Gardina hat sich in den letzten Jahren zum «who is who» im Schweizer Gartenbau gemausert. Es ist jedes Jahr imposant, was die rund 1’000 Sattelschlepper für die 4-tägige Messe alles in de Hallen der Messe Zürich anschleppen. Innert wenigen Tagen wird das Gebäude zum Garten- und Freizeitmekka – und die Besucher kommen in Scharen.

Wintergarten – harmonischer Übergang zwischen Wohnen und Garten
Wintergarten – harmonischer Übergang zwischen Wohnen und Garten

Viele Publikumsmessen sind rückläufig und die Besucherzahlen stagnieren. Anders sieht es bei der Giardina aus. Wer einen Sitzplatz oder einen Garten hat, für den ist der Besuch der Messe ein Pflichttermin. Wie jedes Jahr zeigen die teilnehmenden Firmen rund um den Gartenbau im März ihr bestes Können. Ein Erlebnis für alle Sinne sind die über 30 Showgärten im Massstab 1:1. Die beeindruckenden Gartenlandschaften waren dieses Jahr bis zu 570 m2 gross. Wer den Frühling heransehnt, konnte sich einen Aufenthalt in die traumhaft blühenden Garten-Beispiele auf keinen Fall entgehen lassen. Neben den wunderschöne Gartenlandschaften wurden Teiche, Pools und Wasserspiele aber auch Wintergärten, Sonnensegel, Liegestühle, Gartenküchen, ganze Grill-Landschaften oder Dekorationsmaterial gezeigt. Um die Giardina dreht sich alles, was zum Leben draussen in den warmen Monaten dazugehört.

Beton muss nicht hässlich sein – ein schönes Gestaltungsbeispiel
Beton muss nicht hässlich sein – ein schönes Gestaltungsbeispiel

Natürlich sollte bei einer Gartengestaltung das nötige Kleingeld nicht fehlen – doch in den kalten März-Tagen durch so viele verschiedene Gartenlandschaften zu schlendern ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Auszeichnung für die besten Gartengestalter

Der GiardinaAWARD ehrt Aussteller, die mit ihrem Beitrag aus der Vielfalt der Präsentationen herausragen und in punkto Qualität sowie Gesamteindruck besonders überzeugen. Die begehrte Trophäe gilt als wichtigster nationaler Preis der «Grünen Branche». Zwei hochqualifizierte Jurys vergeben die Auszeichnung in verschiedenen Kategorien jeweils in Gold, Silber und Bronze. Dabei werden die Sonderpräsentationen und die GiardinaSTYLE-Stände von zwei unterschiedlichen Expertengruppen bewertet, deren Mitglieder aus verschiedenen Sparten der Branche stammen. Das ist natürlich für jede teilnehmende Firma ein besonderer Ansporn, den schönsten Messestand aufzustellen.

Individuelle Pool-Landschaft für drinnen oder draussen
Individuelle Pool-Landschaft für drinnen oder draussen

Die Giardina wird jeweils im März in den Hallen der Messe Zürich veranstaltet und hat rund 60’000 Besucherinnen und Besucher.

_

Roland Hardy Hartmann. Er ist seit ende der 80er-Jahre aktiv in der Kommunikationsbranche. Er arbeitet in den verschiedensten Bereichen des Marketings und der Werbung und berät Kunden auch im Bereich Internt, Social-Media, Datenbanken, SEO-Optimierungen und APP-Entwicklungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.